Denk[mal]konstruktion - die Idee

Das unter Denkmalschutz stehende alte Rathaus wird dem Hotel Grossfeld als Lobby zugeschaltet. Die historische Fassade des Rathauses wird wieder frei gestellt. Die gewünschete Skybar erhält den Standort auf dem Hotel als schwebendes Dach. Sie dient zusätzlich als Sitzungssaal. Die Anordnung des neuen Rathauses schafft einen zusätzlichen Platz, der als Vorfahrt für das Hotel funktionieren kann. Die vorgestellte Wandscheibe bildet den Eingang. Als Dreh- und Ankerpunkt präsentiert sich als zusätzliches Eltement der Turm, entstanden aus dem Uhrenturm eines historischen Rathauses. In ihm kann der Tourist Info über den Ort erhalten. Ganz oben dient er als Aussichtsplattform und als Hochzeitszimmer: die Menschen können sich über den Dächern von Bad Bentheim das Ja-Wort geben.